Aktuelles

Tag der Kinderbetreuung

Kinder spielen

Der Tag der Kinderbetreuung würdigt die tägliche Arbeit von allen pädagogischen Fachkräften und helfenden Händen in Kitas, Horten, im Ganztag und in der Kindertagespflege. Viele Menschen nehmen diesen Tag zum Anlass, sich für das Engagement zu bedanken. So finden an diesem Tag bundesweit verschiedene Aktionen statt – von persönlichen Gesten wie handgefertigten Geschenken der Kinder -  bis hin zu öffentlichen Dankesbekundungen in den sozialen Medien durch Eltern oder Feste in Einrichtungen. Die Internetseite des Tages der Kinderbetreuung bietet auch in diesem Jahr eine Vielzahl von Ideen und Anregungen für kreative Aktionen, um den Tag zu feiern und „Danke“ zu sagen.

Die Zahl der Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung ist weiter gestiegen und zeigt, wie wichtig dieser Bereich für die frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung ist. Mit über 683.000 pädagogisch Tätigen alleine in Kindertageseinrichtungen leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur frühkindlichen Bildung und Entwicklung, hinzu kommen viele weitere in den Angeboten für Kinder im Grundschulalter. Sie fördern und stärken Kinder, vermitteln wichtige Fähigkeiten und unterstützen sie und ihre Familien bei einem chancengerechten Start ins Leben. Die außerfamiliäre Kinderbetreuung trägt nicht nur zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei, sondern legt auch den Grundstein für die Entwicklung und Zukunftschancen der Kinder. Nur mit hochwertiger und bedarfsgerechter Kinderbetreuung kann Chancengleichheit für alle Kinder erreicht werden – ganz unabhängig von ihrer Herkunft, dem Geschlecht oder dem sozialen Status der Familie.

Als Anerkennung dieses Engagements verdienen Erzieherinnen und Erzieher in Kitas, Horten, im Ganztag und Kindertagespflegepersonen sowie alle helfenden Hände in der Kinderbetreuung einen besonderen Dank. Der Tag der Kinderbetreuung wurde zu diesem Zweck ins Leben gerufen und wird seit zwölf Jahren jeweils am ersten Montag nach Muttertag gefeiert. Seit 2017 wird der Aktionstag durch die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) koordiniert.

 

Weitere Informationen

Tag der Kinderbetreuung 2024