Kinder experimentieren am Forschertisch

Qualität

Die Merkmale von Qualität in der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung sind vielfältig. Sie umfassen unter anderem einen guten Betreuungsschlüssel, Betreuungszeiten, die sich am Bedarf der Familien orientieren, sprachliche Bildung oder qualifizierte Fachkräfte. Die Qualitätsentwicklung in Kitas und in der Kindertagespflege ist dabei eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die der Bund mit dem Gute-KiTa-Gesetz sowie verschiedenen Programmen und Initiativen unterstützt.

Auf dieser Seite gelangen Sie mit einem Klick direkt zu den Bereichen:

Initiativen des Bundes

Demokratiebildung

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Kindertagesbetreuung schafft Chancengleichheit

Initiativen des Bundes

Programme & Initiativen

Deutscher Kita-Preis

Internationale Aktivitäten

Gute-KiTa-Portal

Portal Recht auf Ganztag

Demokratiebildung

Demokratie im Kita-Alltag

Beteiligung ist ein Kinderrecht

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Was bedeutet Bildung für nachhaltige Entwicklung?

Welche Rolle spielt die Bildung für nachhaltige Entwicklung in der frühkindlichen Bildung?

Kindertagesbetreuung schafft Chancengleichheit

„Erweiterte Öffnungszeiten kommen den geänderten Lebenssituationen von Familien entgegen“

„Kinder mit besonderem Bedarf brauchen auch besondere Zugänge zu Angeboten“

„Vielfältige Angebote für alle Kinder“

Elternbegleitung – ein wichtiger Baustein für mehr Chancengleichheit

„Die Unterschiede zwischen dem deutschen und dem französischen System kristallisieren sich in der vorschulischen Bildung"