Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Zusatzlogo: Gezeichnetes Kind springt auf farbigen rechteckigen Blöcken.

Informationen zu Schutzimpfungen

Viele schwere Infektionskrankheiten wie zum Beispiel Diphterie, Keuchhusten, Kinderlähmung, Masern und andere ansteckende Krankheiten sind dank umfassender Impfprogramme und besserer hygienischer Bedingungen in Europa seltener geworden. Daher fragen sich manche Eltern, warum sie ihre Kinder überhaupt noch impfen lassen sollen. Impfungen gegen Infektionskrankheiten sind heute immer noch notwendig. Denn diese Krankheiten gibt es noch und sie könnten auch wieder verstärkt in Deutschland auftreten. Je mehr Menschen in Deutschland und Europa über eine Impfung geschützt sind, umso schwerer können sie sich aber wieder ausbreiten. 

 

Infobox: Masernschutzgesetz

Nach dem Masernschutzgesetz müssen Eltern nachweisen, dass ihre Kinder vor Eintritt in eine Gemeinschaftseinrichtung wie den Kindergarten oder die Schule die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Impfungen gegen Masern erhalten haben. Daher wird der Impfstatus bereits bei der Anmeldung in einer Kita oder Kindertagespflege abgefragt.

Was macht die Ständige Impfkommission?

Die Ständige Impfkommission (STIKO) spricht Empfehlungen darüber aus, welche Impfungen nach aktuellen wissenschaftlichen Ergebnissen sinnvoll und nützlich sind. Impfungen werden nur gegen solche Krankheiten empfohlen, die schwer verlaufen können und nicht immer folgenlos ausheilen. Die Kosten der von der STIKO empfohlenen Impfungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Die unten verlinkten Seiten bieten weitere Informationen über empfohlene Impfungen, die Vorteile des Impfschutzes und Nebenwirkungen.

Weitere Informationen

Bundesgesundheitsministerium: Infos zum Masernschutzgesetz

Bundesgesundheitsministerium, Paul-Ehrlich-Institut, Robert Koch Institut, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: Infos zum Masernschutz 

Kindergesundheit-info.de mit Informationen zu empfohlenen Impfungen für Kinder im Alter von 0-6 Jahren

Seite drucken
Junge mit Gitarre

Newsletter

Der Newsletter hält Sie regelmäßig über aktuelle Informationen rund um Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung auf dem Laufenden. mehr

Blog

Der Blog bietet spannende Meldungen zu vielfältigen Themen der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung. mehr

Links & Downloads

Hier finden Sie interessante Links und Downloads rund um die Themen Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung. mehr