Fachkraft schaut mit Kindern auf Tablet

Digitalisierung

Digitale Medien gewinnen in der Kindertagesbetreuung zunehmend an Bedeutung. Richtig eingesetzt können Tablets oder Smartphones sowohl für Kinder und Eltern als auch für pädagogische Fachkräfte viele Vorteile bringen. Apps und E-Books eröffnen z. B. neue Lernerfahrungen. Dabei gilt es, neben dem richtigen Einsatz digitaler Medien auch den Datenschutz zu berücksichtigen.

Umgang mit Medien in der frühkindlichen Bildung

Apps und Co: Welche digitalen Medien eignen sich für Kinder?

Medienbildung in Kitas: Welche Synergien schafft ein lokales Netzwerk?

Datenschutz in der Kindertagesbetreuung

„Kinder müssen an digitale Medien genauso herangeführt werden wie an Schere und Stift!“

FAQs Datenschutz