Frühe Chancen Newsletter
Zur Online Version des Newsletters
Slogan Sketchlogo

Aktuelle Meldungen vom Portal Frühe Chancen

  16.10.2020

Praxistipps für die Kindertagesbetreuung im Regelbetrieb

Gemalte Bilder an einer Leine aufgehängt

Wie kann trotz Corona gute Zusammenarbeit mit Familien gelingen? Was passiert, wenn ein Kind Symptome zeigt? Wie können Hygiene- und Schutzmaßnahmen in den Kita-Alltag integriert werden? Um Kitas Orientierung bei der Gestaltung des Regelbetriebs unter Pandemiebedingungen zu geben, stellt das Bundesfamilienministerium gemeinsam mit dem Bundesgesundheitsministerium ein interaktives PDF mit Praxistipps und Hintergrundwissen bereit.

mehr

 

Frühkindliche Bildung in Zeiten von Corona

Regenbogen und Wolken

Der Themenbereich „Frühkindliche Bildung in Zeiten von Corona“ unterstützt pädagogische Fachkräfte und Tagespflegepersonen mit innovativen Praxisbeispielen, Interviews und Infotexten. Jetzt wurde der Bereich um neue Themen erweitert. Vielfältige Praxisbeispiele und Interviews sind hinzugekommen. Eine neue Filterfunktion erlaubt zudem, noch einfacher nach interessanten Beiträgen zu suchen.

mehr

 

Machen Sie mit!

Kind am Laptop

Bundesweit haben pädagogische Fachkräfte in Kitas und Kindertagespflegestellen kreative Ideen entwickelt, um gut durch die Corona-Zeit zu kommen. Haben auch Sie ein gutes Praxisbeispiel, das Sie mit anderen Kitas und Kindertagespflegestellen teilen möchten? Ob zum Thema Hygiene, Wiedereingewöhnung, Zusammenarbeit mit Eltern oder einem Digitalangebot: Wir freuen uns, wenn Sie sich mit einer kurzen Beschreibung der Idee bei uns melden: redaktion@fruehe-chancen.de

mehr

 

Corona-KiTa-Rat: Erneute flächendeckende Schließungen von Kitas und Kindertagespflege vermeiden, ist gemeinsames Ziel

Ein Haus mit drei Personen und einer Katze

Seit September tagt monatlich der Corona-KiTa-Rat. Die Runde besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der Bundesländer, von Kommunen, Kita-Trägern, Gewerkschaften, dem Bundesverband für Kindertagespflege und der Bundeselternvertretung. Gemeinsam soll der Rat den Regelbetrieb in den Kindertagesstätten begleiten, die Entwicklungen bundesweit bewerten sowie Beispiele guter Praxis und Lösungen austauschen.

mehr

 

„Online-Plattform für Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung“: Jetzt registrieren!

Frau mit drei Kindern an der Hand im Freien

Seit ihrem Start im April 2020 erfreut sich die „Online-Plattform für Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung“ großer Beliebtheit: über 11.000 Fachkräfte haben sich bereits registriert. Täglich erreicht die Seite durchschnittlich über 1.000 Besucherinnen und Besucher. Die Online-Plattform ermöglicht pädagogischen Fachkräften räumlich und zeitlich flexibles Lernen, zum Beispiel mit den Selbstlernmodulen „Praxisanleitung Digital“ und bietet auch über die Zeiten der Corona-Pandemie hinaus ein attraktives Angebot.

mehr

 

Förderprogramm „Betriebliche Kinderbetreuung“ wird neu aufgelegt

Kind hüpft über Hüpfkästen

Das Förderprogramm „Betriebliche Kinderbetreuung“ geht weiter. Das bedeutet: Ab sofort können Unternehmen Fördermittel zur Einrichtung betrieblicher Kinderbetreuungsangebote beantragen. Mit dem Förderprogramm unterstützt das Bundesfamilienministerium Unternehmen, die betriebliche Betreuungsangebote für Kinder von Beschäftigten entwickeln oder ausbauen wollen.

mehr

 

Studie: Familien & Kitas in der Corona-Zeit

Mann und Kind blättern in einem Buch

Die Schließung von Kitas und Kindertagespflege im Frühjahr 2020 hat Familien, aber auch Fachkräfte vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Eine Studie der Universität Bamberg zeigt nun auf, welche Auswirkungen dies auf das Familienleben, aber auch die Arbeit von pädagogischen Fachkräften hatte.

mehr