Frühe Chancen 2015 Newsletter
Zur Online Version des Newsletters
Slogan Sktechlogo

Aktuelle Meldungen vom Portal Frühe Chancen

  09.01.2017

Viertes Investitionsprogramm

Foto: BMFSFJ/Andreas Schöttke

Am 14. Dezember 2016 hat das Bundeskabinett den Gesetzentwurf zum weiteren quantitativen und qualitativen Ausbau der Kindertagesbetreuung beschlossen. Mit dem Gesetz sollen 100.000 zusätzliche Betreuungsplätze für Kinder bis zum Schuleintritt geschaffen werden. Außerdem sollen qualitative Verbesserungen in der Kindertagesbetreuung befördert werden.

undefinedmehr

 

Interessenbekundung zum neuen Bundesprogramm „Kita-Einstieg“

Foto: BMFSFJ/Andreas Schöttke

Mit dem Bundesprogramm „Kita-Einstieg“ will das Bundesfamilienministerium Brückenangebote stärken. Das Programm soll allen Kindern einen einfacheren Zugang zu Bildung und Betreuung in Kindertageseinrichtungen oder in der Kindertagespflege ermöglichen. Die Interessenbekundung zum Bundesprogramm ist jetzt gestartet.

undefinedmehr

 

Zwischenbericht „Frühe Bildung weiterentwickeln und finanziell sichern“

Foto: BMFSFJ/Mike Auerbach

Bund und Länder wollen künftig eine höhere Qualität in der Kindertagesbetreuung und eine dauerhafte Finanzierung sicherstellen. Darauf haben sich die zuständigen Ministerinnen und Minister auf der Konferenz „Frühe Bildung - Mehr Qualität für alle Kinder“ am 14. und 15. November 2016 in Berlin geeinigt. Bei der Konferenz wurde der Zwischenbericht „Frühe Bildung weiterentwickeln und finanziell sichern“ vorgestellt und mit dem geladenen Fachpublikum diskutiert.

undefinedmehr

 

Bundesprogramm „KitaPlus“: Start des Antragsverfahrens für Netzwerkstellen

Foto: BMFSFJ/Andreas Schöttke

Mit dem Bundesprogramm „KitaPlus“ fördert das Bundesfamilienministerium seit Januar 2016 passgenaue Betreuungsangebote, die sich am Bedarf der Familien orientieren. Um die neu geschaffenen Angebote nachhaltig in den Kommunen zu verankern, werden ab 2017 zusätzlich „Netzwerkstellen KitaPlus“ gefördert. Örtliche Träger der öffentlichen Jugendhilfe können seit dem 5. Januar 2017 einen Antrag einreichen.

undefinedmehr

 

„Gleiche Chancen durch frühe Bildung“

Foto: BMFSFJ/Andreas Schöttke

Wie kann es gelingen, Kindern gleiche Chancen durch frühe Bildung zu ermöglichen? Welche Bedeutung hat ein bedarfsgerechtes Angebot an qualitativ hochwertiger Kindertagesbetreuung in diesem Zusammenhang? Und wie kann die Teilhabe an Kindertagesbetreuung verbessert werden? Zu diesen Themen hat das Bundesfamilienministerium die Broschüre „Gleiche Chancen durch frühe Bildung“ herausgegeben. Ergänzende Porträts und Interviews geben einen Einblick in die Praxis.

undefinedmehr

 

Weiterbildungscurriculum „Den Lernort Praxis entwickeln“

Foto: BMFSFJ/Andreas Schöttke

Im Bundesprogramm „Lernort Praxis“ wurde ein Weiterbildungscurriculum entwickelt und erprobt. Das Curriculum setzt Qualitätsstandards für die Praxisanleitung in Kindertageseinrichtungen. Es unterstützt Kitas bei ihrer Professionalisierung als Ausbildungsort für pädagogische Fachkräfte. Die überarbeitete Version kann nun heruntergeladen werden.

undefinedmehr

 

Nachhaltiges Denken und Handeln von Anfang an

Foto: BMFSFJ/Andreas Schöttke

Die „Nationale Plattform für Nachhaltige Bildung“ hat das Ziel, nachhaltiges Denken und Handeln in allen Bereichen des Bildungssystems fest zu verankern. Im Interview erklärt Frank Jansen, Vorsitzender des Fachforums „Frühkindliche Bildung“, warum Nachhaltigkeit schon für die Kleinsten ein wichtiges Thema ist.

undefinedmehr