Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Zusatzlogo: Gezeichnetes Kind springt auf farbigen rechteckigen Blöcken.
Blog abonnieren (RSS)

Der „Kita-Einstieg“ in München und Salzgitter

Spielgruppe Kita-Einstieg

Im April 2017 ist das Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in die frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gestartet. Mit dem Programm werden niedrigschwellige Angebote gefördert, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereiten und unterstützend begleiten. Im Fokus stehen Kinder und Familien, die bisher nicht oder nur unzureichend von der institutionellen Kindertagesbetreuung erreicht wurden. Wie konkrete Maßnahmen im Bundesprogramm „Kita-Einstieg“ aussehen können, zeigt ein Blick in die Praxis in den Städten München und Salzgitter.

22. Juli 2019

Bundesprogramme

Internationaler Kindertag am 1. Juni

„Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit“
(Kinder- und Jugendhilfegesetz §1 Abs. 1 SGB VIII).

31. Mai 2019

Qualität, Zahlen & Fakten

Deutscher Kita-Preis: Zehn Gewinner ausgezeichnet

Preisträger beim Deutschen Kita-Preis 2019

Am 13. Mai wurde in Berlin zum zweiten Mal der Deutsche Kita-Preis verliehen. Über 1.600 Kitas und Lokale Bündnisse für frühe Bildung hatten sich an dem Wettbewerb beteiligt. Auf der Festveranstaltung in Berlin wurden die zehn Gewinner in zwei Kategorien vom Bundesfamilienministerium und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ausgezeichnet.

27. Mai 2019

Qualität

Seite drucken