Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Zusatzlogo: Gezeichnetes Kind springt auf farbigen rechteckigen Blöcken.

Aktuelles

Studie untersucht Fachkräftesituation in der Frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung

Die Studie nimmt Instrumente zur Fachkräftegewinnung und -sicherung in der Kindertagesbetreuung in den Blick. Dabei werden insbesondere bundesweite, länderspezifische und regionale Gegebenheiten berücksichtigt. mehr

Verträge zum Gute-KiTa-Gesetz: Auf Bremen folgen das Saarland und Brandenburg

Nach Bremen haben nun auch das Saarland und Brandenburg als erste Bundesländer die Vertragsverhandlungen zum Gute-KiTa-Gesetz mit dem Bundesfamilienministerium abgeschlossen. Mit den zusätzlichen Mitteln unterstützt der Bund die Länder bei der Verbesserung der Kindertagesbetreuung. mehr

Fachkräfteoffensive: Erster symbolischer Förderbescheid an Kita übergeben

Das Interesse am Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher: Nachwuchs gewinnen und Profis binden“ ist immens. Am 9. Mai hat Bundesfamilienministerin Dr. Giffey persönlich den ersten Förderbescheid an eine Kita übergeben. mehr

Interessenbekundungsverfahren für das Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive“ für Bayern eröffnet

Ab 9. Mai ist die Interessenbekundung im Bundesprogramm auch für Bayern möglich. mehr

Erster Vertrag zum Gute-KiTa-Gesetz

Als erstes Bundesland hat Bremen die Vertragsverhandlungen zum Gute-KiTa-Gesetz mit dem Bundesfamilienministerium abgeschlossen. Die Mittel sollen zum Beispiel für mehr pädagogische Fachkräfte und die Förderung der sprachlichen Bildung eingesetzt werden. mehr

Jede Geschichte ist wichtig

Kein Raum für Missbrauch – dafür setzt sich die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs ein. Sie untersucht alle Formen von sexuellem Kindesmissbrauch und hört Menschen an, die diesen in Kindheit oder Jugend erlebt haben. Nach drei Jahren intensiver Arbeit zieht die Kommission in ihrem Bericht Bilanz und gibt Empfehlungen – auch für pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten. mehr

Interessenbekundungsverfahren für „Fachkräfteoffensive“ in weiteren drei Bundesländern gestartet

Seit 25. April ist die Interessenbekundung im Bundesprogramm auch für Berlin, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern möglich. mehr

Berufliche Chancen in der Kindertagespflege weiterentwickeln

Am 21. März hatte das Deutsche Jugendinstitut (DJI) zum Fachtag Kindertagespflege in München eingeladen. Eindrücke des Fachtags mit dem Titel „Durchlässige Bildungswege im System Kindertagesbetreuung – Chancen und Herausforderungen für die Kindertagespflege“ sind ab jetzt online auf der Internetseite des DJI verfügbar. mehr

Interessenbekundungsverfahren für das Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive“ für weitere Bundesländer eröffnet

Seit 15. April ist die Interessenbekundung im Bundesprogramm auch für Schleswig-Holstein und Thüringen möglich. Die weiteren Länder Bayern, Berlin, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern starten ebenfalls in Kürze. mehr

Interessenbekundungsverfahren für das Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive“ gestartet

Ab sofort können sich Träger von Kindertageseinrichtungen für die Förderung durch das Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive – Nachwuchs gewinnen und Profis binden“ bewerben. mehr

Seite drucken
Junge mit Gitarre

Newsletter

Der Newsletter hält Sie regelmäßig über aktuelle Informationen rund um Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung auf dem Laufenden. mehr

Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung

Der strukturierte Alltag und die kindgerechte Umgebung in Kitas und Tagespflegestellen erlauben Kindern mit Fluchthintergrund, sich sicher zu fühlen. Außerdem bieten Kinderbetreuungsangebote beste Voraussetzungen dafür, dass die Kinder rasch die deutsche Sprache lernen und Kontakte zu anderen Kindern knüpfen. mehr

Links & Downloads

Hier finden Sie interessante Links und Downloads rund um die Themen Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung. mehr