Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Zusatzlogo: Gezeichnetes Kind springt auf farbigen rechteckigen Blöcken.

„Danke, dass du für mich da bist“ – Anerkennung und Wertschätzung am Tag der Kinderbetreuung

Berufstätig sein, in Teilzeit oder Vollzeit, und sich gleichzeitig noch um die Kinder kümmern? Das wäre für viele Eltern in Deutschland nur sehr schwer möglich. Und für Kinder gehört der Besuch einer Kita oder eine Tagespflege heute ganz selbstverständlich dazu. Über 700.000 Erzieherinnen und Erzieher, Tagesmütter und Tagesväter sorgen tagtäglich für die frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung unserer Kinder. Damit alle Kinder gleiche Bildungschancen haben, von Anfang an. Aber auch damit Eltern erwerbstätig sein können, für sich und ihre Kinder.

Die Arbeit der pädagogischen Fachkräfte ist deshalb nicht nur für die betreuten Kinder und deren Eltern unentbehrlich, sondern auch für die Gesellschaft insgesamt. Mit ihrer Betreuung und Förderung legen die pädagogisch Tätigen den Grundstein für einen erfolgreichen Bildungsweg und die gesellschaftliche Teilhabe ihrer Schützlinge.

Als Anerkennung und Wertschätzung ihres Engagements und Beitrags für die Gesellschaft verdienen die Erzieherinnen und Erzieher in Kitas und die Tagespflegepersonen Dank, der über das Tägliche hinausgeht – einen Tag der ihnen und ihrer Arbeit gewidmet ist. Der Tag der Kinderbetreuung findet dieses Jahr am 14. Mai statt. 2012 ins Leben gerufen, wird er jeweils am ersten Montag nach Muttertag begangen.

Am Tag der Kinderbetreuung sind bundesweit Aktionen geplant, um KiTa-Fachkräften die Wertschätzung zukommen lassen, die ihnen gebührt. Kinder bedanken sich mit selbstgemalten Bildern bei ihren Erzieherinnen und Erziehern und ihren Tagesmüttern und Tagesvätern. Auf Veranstaltungen und Festen wird die tragende Rolle ihrer Arbeit gewürdigt. Oftmals besuchen auch Politikerinnen und Politiker sowie andere bekannte Persönlichkeiten Betreuungseinrichtungen in ihrer Region für eine Hospitanz und verleihen so den Fachkräften in Kitas und den Tagespflegepersonen mehr Sichtbarkeit. Ideen und Anregungen wie Groß und Klein Danke sagen können, finden sich auf der Internet-Seite des Tages der Kinderbetreuung.

Die Koordination des Tages der Kinderbetreuung wird dieses Jahr, wie schon im Vorjahr, durch die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung im Rahmen des Programms Qualität vor Ort koordiniert.

Seite drucken
Junge mit Gitarre

Newsletter

Der Newsletter hält Sie regelmäßig über aktuelle Informationen rund um Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung auf dem Laufenden. mehr

Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung

Der strukturierte Alltag und die kindgerechte Umgebung in Kitas und Tagespflegestellen erlauben Kindern mit Fluchthintergrund, sich sicher zu fühlen. Außerdem bieten Kinderbetreuungsangebote beste Voraussetzungen dafür, dass die Kinder rasch die deutsche Sprache lernen und Kontakte zu anderen Kindern knüpfen. mehr

Links & Downloads

Hier finden Sie interessante Links und Downloads rund um die Themen Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung. mehr