Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Zusatzlogo: Gezeichnetes Kind springt auf farbigen rechteckigen Blöcken.

Aktuelles

Modellprojekt zeigt: Ergänzende Kinderbetreuung wirkt!

Schichtplan und Kita-Öffnungszeiten – beides zu vereinbaren, ist für Eltern oft eine Herausforderung. Für Alleinerziehende kann es aber das berufliche Aus bedeuten. Mit Modellprojekten in verschiedenen Städten zeigt der Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. (VAMV), wie Eltern und Kinder von ergänzender Kinderbetreuung profitieren. mehr

Neue Konzepte für die Praxis-Ausbildung in Kitas erprobt

Qualifizierte Fachkräfte sind die Grundlage für gute Qualität in der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung. Im Bundesprogramm „Lernort Praxis“ wurden Kitas als Ausbildungsorte professionalisiert. Die gewonnenen Erkenntnisse geben Anregungen, wie Kitas sich zu qualifizierten Ausbildungsorten entwickeln können. mehr

Zoom auf: Kindertagespflege

Kleine Gruppen, flexible Betreuungszeiten und feste Bezugspersonen – die Kindertagespflege bietet gute Rahmenbedingungen für eine bedarfsgerechte Betreuung. Die vierte Ausgabe von „Kindertagesbetreuung: Zoom“ beleuchtet die Arbeit der Tagespflegepersonen: Welche Qualifikation haben sie? Wie viele Kinder betreuen sie? Und wie zufrieden sind sie mit ihrer Tätigkeit? mehr

Weltbildungstag: Von Anfang an die Weichen für gleiche Bildungschancen stellen

Der Zugang zu Bildung ist noch nicht für alle Menschen selbstverständlich. Daran erinnert der Weltbildungstag der UNESCO am 8. September. Gute und bedarfsgerechte Angebote der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung legen den Grundstein für gleiche Bildungschancen. mehr

Vier Punkte für Qualität in der Kindertagesbetreuung

Alle Kinder in Deutschland sollen die gleichen Bildungschancen bekommen – von Anfang an. Um das zu erreichen, startet Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley die Initiative für ein neues Qualitätsversprechen für gute Kitas in Deutschland. mehr

Wissenschaft fordert Gesetz zur Qualität in der Kindertagesbetreuung

Über 50 Professorinnen und Professoren aus den Bereichen frühkindliche Entwicklung, Bildung und Erziehung haben sich dafür ausgesprochen, die Qualität der Kindertagesbetreuung zu verbessern. In ihrem gemeinsamen Aufruf fordern sie ein Gesetz zur Verbesserung der Qualität in Kita und Kindertagespflege. mehr

Qualitätsentwicklung in der Kindertagesbetreuung: Expertise bestätigt Gesetzgebungskompetenz des Bundes

Die Qualität in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung weiterzuentwickeln, ist eine ge-meinsame Aufgabe von Bund, Ländern und Kommunen, die sich für alle lohnt. Welche Gesetzgebungskompetenz der Bund für ein Qualitätsentwicklungsgesetz in der Kindertagesbetreuung hat, zeigt eine Expertise, die das Bundesfamilienministerium in Auftrag gegeben hat. mehr

Eltern haben Vertrauen in die Arbeit der Fachkräfte in Kitas und Kindertagespflege

Ein Großteil der Eltern in Deutschland, deren Kinder eine Kita oder die Kindertagespflege besuchen, hat volles Vertrauen in die Arbeit der Erzieherinnen, Erzieher, Tagesmütter und Tagesväter. Das zeigen die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter Eltern im Auftrag des Bundesprogramms Qualität vor Ort. mehr

Aktuelle Daten und Fakten rund um frühkindliche Bildungssysteme in Deutschland

Wie ist es um die frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in Deutschland bestellt? Dieser Frage geht die Bertelsmann Stiftung jährlich im Ländermonitoring Frühkindliche Bildungssysteme nach. Die aktuelle Ausgabe stellt Daten und Fakten zum Status quo der Systeme vor und nimmt in den Blick, welchen Beitrag die Bundesländer leisten. mehr

Dr. Katarina Barley fordert Rechtsanspruch auf Betreuung für Grundschulkinder

Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley fordert einen Rechtsanspruch auf ganztägige Betreuung und Förderung für Grundschulkinder. Die Ganztagsbetreuung von Kindern im Schulalter ist eines der Topthemen für Eltern, da mit dem Schuleintritt der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz erlischt, obwohl der Unterricht oft bereits zur Mittagszeit endet. Besonders die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird daher für viele Eltern mit der Einschulung erneut zum Problem. mehr

Seite drucken
Junge mit Gitarre

Newsletter

Der Newsletter hält Sie regelmäßig über aktuelle Informationen rund um Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung auf dem Laufenden. mehr

Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung

Der strukturierte Alltag und die kindgerechte Umgebung in Kitas und Tagespflegestellen erlauben Kindern mit Fluchthintergrund, sich sicher zu fühlen. Außerdem bieten Kinderbetreuungsangebote beste Voraussetzungen dafür, dass die Kinder rasch die deutsche Sprache lernen und Kontakte zu anderen Kindern knüpfen. mehr

Links & Downloads

Hier finden Sie interessante Links und Downloads rund um die Themen Kindertagesbetreuung und frühkindliche Bildung. mehr